Diese Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern unterscheiden zu können. Dadurch können wir unsere Website verbessern und Ihnen ein angenehmeres Nutzererlebnis bieten.


Your privacy is important to us. AGCO has therefore recently updated its privacy policy to give you a better understanding of the types of personal data we collect from you and how we use it. We recommend you to take a moment to read the updated policy available on http://www.agcocorp.com/privacy.html

Archiv
25 Jahre Valtra – ein Jubiläum
Personen Services

Gluitz Landtechnik

25 Jahre Valtra – ein Jubiläum

Mit über 320 verkauften Traktoren feiert Gluitz Landtechnik im Jahr 2019 ihr 25-jähriges Valtra Jubiläum. Der Familienbetrieb ist nicht nur Valtra Händler der ersten Stunde. Die Familie Gluitz steht nach wie vor voll und ganz hinter der Marke Valtra.

Traktoren heute.
Traktoren heute.

3 Gesellen, 2 Meister, 1 Lehrling und die Inhaberin kümmern sich aus dem Örtchen Kettenacker heraus um ihre Kunden auf der Schwäbischen Alb. Aus einer Schmiede hervorgegangen arbeiten hier 3 Generationen unter einem Dach: Senior Matthäus Gluitz, Petra Gluitz-Miller sowie ihr Mann Thomas Miller – und die junge Generation steht auch schon in den Startlöchern.

Angefangen hat alles mit der Marke Eicher. Als der Traktorenhersteller 1992 in Konkurs ging, musste eine neue Traktorenmarke her. Traktoren der Marke Valmet hatte die Familie auf einer Messe gesehen.

„Der Valmet hat mir imponiert“, erinnert sich Matthäus Gluitz.

Traktoren früher.
Traktoren früher.

„Wir haben den ersten Valmet im September 1993 mit 6 Monate kostenlosem Rückgaberecht an einen Betrieb im Nachbarort verkauft.“

Der Valmet 6400 hat inzwischen 18.500 Betriebsstunden und war bis vor kurzem noch im Einsatz.

Valmet 6400 – erster Valtra Traktor bei Gluitz Landtechnik.
Valmet 6400 – erster Valtra Traktor bei Gluitz Landtechnik.

Im Folgejahr waren es schon 7 Valmets und aus der losen Verein­barung wurde ein fester Vertrag.

„Die Mezzo- und Mega-Traktoren der frühen Jahre sind alle noch im Einsatz.“, sagt Matthäus Gluitz.

Ein Valmet 665 läuft mit stolzen 27.000 Betriebsstunden noch immer im Forst. Bis auf kleinere Reparaturen war nichts zu tun. 25 Jahre Valtra und noch kein bisschen müde.

Werkstattwagen der Gluitz Landtechnik.
Werkstattwagen der Gluitz Landtechnik.

„Der Schlepper ist gut. Das Produkt ist in Ordnung. Und wir haben immer eine hochwertige und zuverlässige Maschine für die Kunden.“, so die Familie.

„Bisher gab es noch keinen einzigen Motor- oder Getriebeschaden aufgrund von Qualitätsmängeln.“ sagt Werkstattmeister Thomas Miller.

„Der Motor ist perfekt.“

Zu den Kunden gehören Forst-, Milchvieh-, Ackerbau- und Biogasbetriebe. Aber auch Sonderkulturen wie Spargel, Erdbeeren und Gemüse spielen eine Rolle. Die Kunden der Firma Gluitz Landtechnik schätzen den schnellen Service, die familiäre Atmosphäre und die gute Erreichbarkeit. Wir von Valtra bedanken uns für die langjährig gute Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre.

v. l. Thomas Miller (Werkstattmeister), Petra Gluiz-Miller (Inhaberin), Matthäus Gluitz (Senior), Martin During (Valtra)
v. l. Thomas Miller (Werkstattmeister), Petra Gluiz-Miller (Inhaberin), Matthäus Gluitz (Senior), Martin During (Valtra).
0

Siehe auch