Diese Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern unterscheiden zu können. Dadurch können wir unsere Website verbessern und Ihnen ein angenehmeres Nutzererlebnis bieten.


Your privacy is important to us. AGCO has therefore recently updated its privacy policy to give you a better understanding of the types of personal data we collect from you and how we use it. We recommend you to take a moment to read the updated policy available on http://www.agcocorp.com/privacy.html

Archiv
Neues Logistikzentrum in vollem Gange
Services Valtra Welt

Neues Logistikzentrum in vollem Gange

Im Werk Suolahti wurde das neue 10.000 m² große Logistikzentrum in Betrieb genommen. Seit August wickelt es alle Teile ab, die an der Montagelinie benötigt werden. Und seit dem Jahreswechsel kommissioniert es auch alle Teile für die Baugruppenmontage.

Das Handling der Teile ist teilautomatisiert. Und das SAP-System kennt die genaue Ausstattung des Traktors. Es leitet den Sammler mit Hilfe von Lichtern zu den richtigen Teilen, nimmt die richtige Menge auf und legt die Teile an der richtigen Stelle in den Sammelwagen. Der Wagen folgt dem Sammler automatisch.

„Das neue Logistikzentrum kann noch mehr Teile noch effizienter handhaben. Das Abladen erfolgt jetzt in geschlossenen Räumen. Das verbessert die Arbeitsbedingungen und schützt zugleich. Auch die Arbeits-sicherheit hat sich durch den geringeren Gabelstaplerverkehr deutlich verbessert.“, sagt Logistikleiter Tommi Terävä.

Rund 1.000 Paletten kommen täglich im Logistikzentrum an. Die Regale sind 11 m hoch. Und das Gebäude hat ein Volumen von 100.000 m³. Insgesamt lagern rund 10.000 verschiedene Teile.

Siehe auch